Solidarität kann nicht verordnet werden, sondern nur von unten wachsen. Ganz in diesem Sinne versuchen wir, Augsburg von unten zu einer immer solidarischeren Stadt zu machen, indem wir zwei, drei, viele Orte der Solidarität und damit nach und nach ein immer dichteres Netz der Solidarität schaffen.

Damit das auch im Stadtbild sichtbar wird, haben wir Aufkleber mit unserem Logo anfertigen lassen, die wir ab jetzt gerne an Kneipen, Kultureinrichtungen, Arztpraxen, Clubs, Geschäfte etc. verteilen werden. Flankierend gibt es Postkarten-Flyer, die kurz über uns und die Aktion informieren.

Wer den Aufkleber erhalten möchte, „verpflichtet“ sich zum Basiskonsens der Aktion, der wie folgt lautet:

Dies ist ein solidarischer Ort, an dem kein Mensch aufgrund von Alter, Aussehen, Behinderung, Geschlecht, Herkunft, Religion und/oder sexueller Orientierung diskriminiert wird. Für eine gerechte Stadt.

 

Wie die Aufkleber aussehen, ist unter diesem Beitrag zu sehen und wer einen davon samt Flyern haben möchte, kann sich gerne unter unserer Mailadresse melden: solidarische-stadt-augsburg@posteo.org

 

Hier wird nach und nach aufgelistet, welche Orte sich bereits zu solidarischen Orten erklärt haben und vielleicht kommt bald auch noch ein solidarischer Stadtplan dazu… Mit dabei sind bisher:

AKTI:F Café

Altstadtcafé

Altstadt Schusterei

artful rooms – Werbeagentur Augsburg

Ballonfabrik

Bikekitchen Augsburg

Cafe am Milchberg

Café Samocca

Café Tür an Tür

Cafe Viktor

Degree Clothing

Die Ganze Bäckerei

Die Metzgerei

Dreizehn

Erlebnisgarten Augsburg

Freizeitsportanlage Oase – Stadtjugendring Augsburg

Grand Hotel Cosmopolis

Hep Cat Club

Keks handgemachtes

Kulturhaus Abraxas

Lokalhelden

Mutter Erde

Neruda Kultur-Cafe

Open Lab Augsburg

Orient Kebap im Real

pöig clothing

Praxis Dres. Friedrichs/Möller Hochzoll

Praxis Hausärzte am Rathausplatz – Dr. Ross und Kollegen

Provino Club – raumpflegekulturverein

Schwarze Kiste Haunstetterstraße

SoLaWi/Ökosozialprojekt Augsburg

Sozialkaufhaus contact

Sprengstoff Brauerei

Viktualien in der Bäckergasse

Yoga im Hof

Zentrum für Aidsarbeit Schwaben (ZAS)

Zum bayrischen Herzl